Enno mit seiner tollen Familie

07.07.

Da waren's nur noch............?

Unsere kleine Anneliese!

Denn heute ist nun auch Enno zu seiner neuen Familie gezogen.

Er hat nun 2 große Zweibener- und 3 tolle (noch) kleine Zweibeiner, die sich liebevoll um ihn und seine Belange kümmern werden.

Himmelsthürer Hundedamen müssen sich in absehbarer Zeit vor diesem wünderschönen Buben in Acht nehmen



Emil im Kreise seiner neuen Familie

04.07.

Heute ist nun auch Emil ausgezogen.

Er wohnt jetzt in Burgdorf und wird seine Menschen sicher gut auf Trab halten



Pelle und ein Teil von seinem neuen Rudel

03.07.

Pelle (Eike) wurde abgeholt und hat einen großen Hunde- und zwei Menschenbrüder.

Er lebt im Harz und auf ihn wartet ein aufregendes Leben!


03.07.

Eddys großer Tag ist da!

Er wohnt im wunderschönen "Alten Land" direkt an der Elbe,

hat ein eigenes, klitzekleines Planschbecken und betätigt sich als Erntehelfer


Bis Donnerstag muss nun unsere Anneliese als einziges Mädchen mit ihren 4 Brüdern vorlieb nehmen.

Naja, sie wird sich schon behaupten, da haben wir keine Zweifel

Danach werden es immer weniger Hundekinder, bis dann am Montag nur noch unsere kleine Anni da sein wird.

 



Mit ihrer neuen Familie

01.07.

Milka (Emilie) ist heut ausgezogen. Sie lebt jetzt in Seelze bei Hannover.

Ab sofort heißt es in ihrer neuen Familie: "Wenn das Menschenkind auch schläft, ich halte euch bestimmt auf Trab "



Ebba und neue Menscheneltern

30.06.

Heute war nun Ebbas (Eevjes) großer Tag.

Sie wohnt nun im idyllischen Listringen und hat viele bunte Fische als Spielkameraden.



Mit ihren neuen Menscheneltern

29.06.

Das erste E-chen hat heute das Nest verlassen.

Caba (Elli) wohnt nun in Baunatal, wurde von allen Vierbeinern freundlich aufgenommen und hat ihr neues Zuhause absolut unerschrocken erkundet.


27.06

Es ist viel passiert in den letzten Tagen.

Unsere Tierärztin war da und hat unsere Rasselbande gründlich untersucht, SHP geimpft und gechippt.

Alle 8 haben es sehr gut und tapfer überstanden :-)

Sie war sehr zufrieden und voller Lob. Das freut uns natürlich mächtig!

Der Zuchtwart war auch hier, hat die Zwerge ebenfalls "auf den Kopf gestellt", alles begutachtet, den Wurfmeldeschein ausgefüllt und auch viele lobende Worte für uns gehabt.

 

Aus dem Bericht:

"Eine liebevolle Hausaufzucht, alles ist sauber und gepflegt.

Ein sehr schönes Welpenzimmer im Haus, mit Familienanschluss.

Draußen ein toller Abenteuerspielplatz, auf dem alles gut durchdacht ist.

Die Welpen sind sehr aufgeschlossen und rassetypisch. Die erwachsenen Hunde helfen bei der Erziehung der Welpen.

Eine sehr empfehlenswerte Zuchtstätte."

 

Ein tolles Lob für uns und eine Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein.

 

Und bei diesem schönen Wetter konnten wir tatsächlich noch die Badesaison eröffnen!!!!!

Was für ein Spaß!

 

Wir haben heute zum letzten Mal die Seite mit den Einzelbildern aktualisiert, denn nun heißt es schon bald: Abschied nehmen......

Die Welpeneltern sind bereit und warten nun auf den großen Tag!